Begleitprogramm

 
Freitag,
19. Dezember 2003,
19 Uhr
  Weihnachtsmärchen

Jochen Senf liest Märchen von Hans Christian Andersen. Zusammen mit dem Musiker Henk Nuwenhoud werden aus den Geschichten aufregende Live-Hörspiele. Eintritt 7 €, Kinder 4 €

 
Freitag,
30. Januar 2004,
20 Uhr
  Jahreseröffnungskonzert

10 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte – 5 Jahre "9. Symphonie" von Beethoven als Welterbe der Menschheit. Zu diesen "Geburtstagen" spielt die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, unter der Leitung von Prof. Leo Krämer, Beethovens Hymne an die Menschheit.
Eintritt 25 €, ermäßigt 19 €

Konzertreihe digitale Musik

  >> weitere Informationen
Freitag,
16. Januar 2004,
21 Uhr
  Konzert "Institut für Feinmotorik"

"Institut für Feinmotorik", das ist eine musikalische Live-Performance mit einer riesigen mechanischen Bastel-Drummachine.
Eintritt 12 €, ermäßigt 10 €

  >> weitere Informationen
Samstag,
14. Februar 2004,
21 Uhr
  Konzert "Harald Sack Ziegler"

Der legendäre Kölner Musiker entführt die Zuhörer mit seinem Horn und den sogenannten "cheap electronics" in die Welt der Spielzeugmusik. Eintritt 12 €, ermäßigt 10 €

  >> weitere Informationen
Samstag,
13. März 2004,
21 Uhr
  Konzert "Schlammpeitziger"

Der Musiker Jo Zimmermann, bekannt unter dem Künstlernamen "Schlammpeitziger", bringt erfrischende Sound- und Beatexperimente in die Gebläsehalle. Eintritt 12 €, ermäßigt 10 €

Bei diesen drei Konzerten besteht die Möglichkeit um 20 Uhr die Ausstellung "GameArt" vorher in der Gebläsehalle zu besichtigen.
Jeweils nach den Konzerten, gegen 22.30 Uhr lädt ein bekannter DJ zum digitalen Chill-Out ins Café Umwalzer ein.

  >> weitere Informationen
Samstag,
20. März 2004,
20 Uhr
  Ballettabend "Game Body"

Ein Ballettabend mit Körperinstallationen in der Ausstellung, aufgeführt von Mitgliedern des Balletts des Saarländischen Staatstheaters unter der Leitung von Marguerite Donlon. In Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Staatstheater. Eintritt 12 €, ermäßigt 10 €


Abonnement für Konzertreihe digitale Musik und Ballett 40 €, ermäßigt 35 €
Karten zu allen Veranstaltungen erhältlich unter:
Tel. +49 (0) 6898 / 9 100 100.