GameArt

GameArt spricht alle Sinne und den ganzen Menschen an. Große Sound-Videoinstallationen laden zum "Spielen" ein. Bisher unerfahrene Welten werden erschlossen, verborgene Sinne sensibilisiert. Sie können mittels Videokonsolen, Computer und Internet selbst an einzelnen Kunststationen aktiv werden. Videogaming besitzt inzwischen weltweit eine millionengroße Fangemeinde. GameArt setzt sich mit diesem Phänomen auseinander. In der Einführungszone erfährt der Besucher alles über die Werke der GameArt.

 

3/5

<< zurück | weiter >>